Für die Saison 2018/2019 suchen wir Verstärkung für unser Trainer- und Betreuerteam. Bei Interesse meldet euch über Kontaktformular oder auch persönlich!
Home
News
Newsletter
Terminkalender
Mannschaften
Spielpläne
Tabellen
Trainer
Trainingszeiten
Vorstand
Umfrage
Gästebuch
Presseartikel
Downloads
Empfehlen
Link Us
Links
Sponsoren
Anfahrt
Kontaktformular

News

Punkterunde erfolgreich abgeschlossen 11.02.2018 - 18:22 Uhr
Die E- Junioren konnten am heutigen Sonntag die Punkterunde der Hallenkreismeisterschaft erfolgreich abschliessen und haben ihre Staffel gewonnen. Nach dem knappen Ausscheiden in der Vorrunde im Dezember gegen die starken Göttinger Mannschaften wurde jetzt in der Punkterunde auch ein Staffel mit starkem Teilnehmerfeld zuglost. Doch unsere JSG Kicker haben gezeigt, warum sie im Dezember nur knapp ausgeschieden sind.
Am Ende des Tages stand die Bilanz von ausschliesslich Siegen und einem Torverhältniss von 16:2 Toren.Im Vordergrund stand heute ganz viel Spaß am Fußball, wenn es eben einmal läuft, dann läuft es. Sehenswerte Spielzüge über 5 - 6 Stationen und eine Mannschaft , die den Gegnern keine Pause ließ.... heute war sie einfach unschlagbar.
Natürlich war dieser Spieltag nur ein kleines Finale der Hallenkreismeisterschaften, aber für die, die heute gespielt haben, war es ein ganz toller Erfolg.

F- Junioren feiern eine erfolgreiche Zwischenrunde 15.01.2018 - 15:48 Uhr
Es war schon bemerkenswert, das unsere F- Junioren in die Zwischenrunde eingezogen sind, aber jetzt haben die Jungs noch einen oben darauf gelegt und die Zwischenrunde auch noch überstanden.Denn......
........am letzten Sonntag hat unsere F Jugend in Dransfeld um den Einzug in die 3 Runde der Hallen Kreismeisterschaft gekämpft. Die Spiele waren sehr spannend und voller Adrenalin. 2 Niederlagen und 3 Siege standen am Ende des Tages da. Das heißt wir dürfen noch einmal ran. Wir sind weiter und bedanken uns bei allen Eltern und Fans für den hervoragenden Support. Wir haben die Halle gerockt.

2.Platz beim Hallenturnier in Nörten 18.12.2017 - 10:11 Uhr
Am Samstag, den 16.12.2017 nahmen unsere E - Junioren an einem Einladungsturnier in Nölrten- Hardenberg teil. Insgesamt waren 6 Mannschaften angetreten. Die JSG Nörten I als Gastgeber und außerdem nahmen neben uns noch der Bovender SV, die JSG Dassel , die JSG Hardegsen und die JSG Nörten II teil. Nach einem 2:1 Auftaktsieg gegen Hardegsen folgten eine knappe Niederlage von 0:1 gegen Nörten I und eine 1:3 Niederlage gegen den späteren Turniersieger JSG Dassel.
Eine etwas längere Essen- und Trinkpause wurde anscheinend von unserer Mannschaft als Energieschub genutzt um danach den Bovender SV mit 3:1 zu bezwingen. Nun kam es aufgrund der Gesamtkonstellation darauf an, im letzten Spiel noch etwas für das Torverhältnis zu tun, da Punktgleichheit mit den Gastgebern bestand. Die JSG Kicker haben das scheinbar sehr Ernst genommen und besiegten Nörten II mit 8:0 . Am Ende bedeutete das Platz 2 in der Endabrechnung zur großen Freude der Kicker. Eine gute Mannschaftsleistung und heute ein starker Rückhalt im Tor waren der Garant für ein schönes Ergebnis.

Neue Hallentore zum Aufpumpen für die JSG Leine Friedland 28.11.2017 - 11:49 Uhr
Die Trainingsbedingungen für die Fußballer der JSG Leine-Friedland in der Mehrzweckhalle sind im Moment alles andere als optimal. Die Halle ist ziemlich klein. Man merkt schon, das die große Sporthalle in Groß Schneen fehlt. Bis vor kurzem hatten die Spielerinnen und Spieler noch nicht einmal Tore in der Halle. Feste Tore können nicht stehen in der Halle, weil diese auch für viele andere Veranstaltungen und Sportarten genutzt wird . Aus diesem Grund hat der neue Jugendkoordinator der JSG Leine Friedland , Steffen Schulz, recherchiert und ist dabei auf die,, iGoal - Fußballtore zum Aufblasen,, gestoßen. Steffen Schulz stellte die Tore Rüdiger Grunewald vom Sportbüro der Gemeinde vor . Der war von der Idee auch begeistert und machte sich für die Anschaffung stark. Da die Tore ja auch von der Fußball AG der Grundschule Friedland/ Groß Schneen genutzt werden könnten, hat man auch im Sportbüro einen erweiterten Nutzen für den Schulsport gesehen. Daraufhin wurden die Tore von der Gemeindeverwaltung für die Nutzung in der MZH Friedland bestellt.
Den ersten Test führten die E- Junioren der JSG Leine/Friedland zusammen mit dem Trainer Laurent Matthies und dem Jugendkoordinator Steffen Schulz durch. Die Kinder waren begeistert. Endlich brauchten sie nicht mehr die schweren Matten als Ersatztor zu verwenden. Auf der letzten Trainerteambesprechung der JSG wurde dann von den Trainern getestet und begutachtet . Tatsächlich ist so ein Tor in 1-2 Minuten aufgebaut und genauso schnell wieder in der Tasche verschwunden. Aus sehr festem Kunstoff hergestellt, hält es sogar sehr harte Torschüsse aus.

Unsere D und C Junioren gewinnen ihre letzten beiden Auswärtsspiele der Hinrunde 01.11.2017 - 15:19 Uhr
Ein sehr erfolgreicher Abschluss für die JSG war das letzte Wochenende. Die D Junioren gewannen ihr Spiel bei der JSG Dreiflüssestadt II souverän mit 3:0. Unsere C Junioren landeten noch einen 12:2 Erfolg gegen die JSG Sösetal. Durch die schlechten Witterungsbedingungen auf vielen Plätzen im Landkreis ( so auch bei der JSG Sösetal ) wurde das Heimspielrecht getauscht und so hatte unsere JSG am Ende doch noch ein Heimspiel. Das hat wahrscheinlich Flügel verliehen . Oder wie sonst sind 12 Tore zu erklären :-)???
Unsere E - Junioren haben schon ein erstes Hallenturnier am Montag, den 30.10.2017 in der Soccer Arena Göttingen gespielt . Das Turnier war gut besetzt und am Ende ist der 5. Platz von 12 ,meist höherklassig spielenden, Mannschaften durchaus achtbar.

2 Heimsiege in den letzten beiden Heimspielen der Hinrunde 23.10.2017 - 11:18 Uhr
Mit zwei Heimsiegen können unsere D und C Junioren mit dem letzten Fußballwochenende sehr zufrieden sein. In zwei sehr umkämpften Partien behielten unser Kicker am Ende die Oberhand. Unsere D Junioren begannen das Spiel sehr druckvoll , der SC Hainberg II hielt stark dagegen.Sehenswert war das 1:0 für uns. Ein kluger Pass aus der eigenen Hälfte auf der rechten Außenbahn in den Lauf des bereits gestarteten JSG Stürmers war der Asist für den tollen Abschluss aus dem Lauf volley aus halbrechter Position in die obere linke Ecke. Was für ein Tor, selbst in der Herrenmannschaft wäre der Ball schwer zu halten. Aber die JSG war noch beim Jubeln, als 20 Sekunden nach dem Wiederanstoß bereits der Ausgleich fiel. Am Ende konnten unsere Kicker aber noch das 2:1 erzielen und über die Zeit bringen.
Unsere C Junioren lagen zur Pause bereits mit 0:1 gegen den Tabellennachbarn SV Rotenberg hinten, konnten das Spiel aber innerhalb weniger Minuten nach Wiederanpfiff schon auf 3:1 drehen, auch dank eines Elfmeters zum zwischenzeitlichen 2:1 . Durch einen ebenfalls verwandelten Elfmeter kam der SV Rotenberg wieder heran. Die JSG Legte nach auf 4:2. Erst kurz vor dem Ende konnte der Gegner noch einmal auf 4:3 verkürzen. Aber dabei blieb es auch - die JSG brachte das Ergebnis über die Zeit Trotz der zwei Elfmeter war das Spiel nicht unfair. Es gab nur eine gelbe Karte.

Hallenzeiten stehen fest 20.10.2017 - 10:29 Uhr
Die Hallenzeiten der G - C Junioren stehen fest und sind auf der Homepage unter dem Menüpunkt Trainingszeiten verfügbar. Gerade jetzt in der Übergangsphase werden aber vor allem die älteren Jahrgänge D und C noch weiter draussen trainieren, jedenfalls so lange es die Witterung erlaubt.
Für neue Mitspieler und die Eltern ist das eine prima Orientierung, wenn Ihr einmal mittrainieren möchtet, solltet ihr einfach auf der Startseite schauen, zu welcher Altersklasse ihr gehört und dann könnt ihr unter Trainingszeiten und Trainer die Termine und Ansprechpartner finden.

alle Ergebnisse und Glückwunsch an die E - Junioren 27.09.2017 - 08:47 Uhr
Die Ergebnisse vom Wochenende heute etwas später, da unsere C- Junioren das Spiel auf den 26.09. verlegt hatten. Damit beginnen wir auch gleich:
C- Junioren JSG Sparta/Croatia/Weende 2 - JSG Leine / Friedland 0:14 ( ein Kantersieg !!! )
D- Junioren FC Gleichen 2 - JSG Leine/Friedland 4:0
E- Junioren JSG Leine/ Friedland - JFV Eichsfeld 2 4:2
F- Junioren FC Grone - JSG Leine/ Friedland 3:2
Heute fand das letzte Spiel der E Junioren vor der Herbst- / Winterpause im Einzelbergstadion in Groß Schneen statt . Als Tabellenführer der Staffel 6 der 2. Kreisklasse brauchte die Mannschaft einen Sieg um mit Sicherheit den 1.Platz zu halten. Entsprechend nervös starteten die JSG Kicker ins Spiel . Kaum eigene Torchancen in den ersten 10 Minuten und ein druckvoller Beginn des JFV Eichsfeld 2 ließen das 0:1 folgen . Das war der Weckruf und bis zur Pause drehten die Jungs und Mädels das Spiel noch auf 3:1 . Und damit es spannend bleibt , verwaltete die JSG das Ergebnis mehr oder weniger. Da kam es wie es kommen musste .... der Anschlusstreffer zum 3:2 nach einer Ecke . Das große Zittern begann , aber Chancen für den Gegner gab es keine mehr . In der Schlussminute setzte die JSG mit einem sehenswerten platzierten Fernschuss den erlösenden Schlusspunkt zum 4:2 .
Einen Glückwunsch an Spieler , Spielerinnen , Trainer und Betreuerin. Innerhalb weniger Wochen ist die Mannschaft zusammen gewachsen und hat unabhängig vom Tabellenplatz die wichtigste Eigenschaft für sich gebucht :Spaß am Fußball und zusammen halten ......

Ein Auf und Ab der Ergebnisse 17.09.2017 - 14:38 Uhr
Das Fußball - Wochenende war für die JSG wieder ein Auf und Ab der Ergebnisse. Die C Junioren mussten sich zu Hause auf dem Friedländer Platz leider dem SC Hainberg mit 0:3 geschlagen geben. Vorher konnten unsere D Junioren auch auf dem heimischen Friedländer Rasen gegen die SG Werratal ein 2:2 verbuchen und somit einen Punkt an diesem Spieltag mitnehmen.
Erfolgreicher waren die E-Junioren. Die Mannschaft gewann 2:1 beim SV Rotenberg und übernahm in ihrer Staffel die Tabellenführung.
Die F- Junioren unterlagen im ,, Einzelbergstadion,, knapp der JSG Hoher Hagen mit 3:5.

Die JSG bei der 313. Use Kermesse in Groß Schneen 12.09.2017 - 12:51 Uhr
Am letzten Wochenende war die JSG Leine Friedland aktiv am Kirmesumzug der 313. Use Kermesse in Groß Schneen beteiligt . Spieler der E , F und der D Junioren haben den Festumzug begleitet . Ein Dank an die Eltern und die Betreuerin der E- Junioren Jessica Wedemeyer für die gute Betreuung während des Festumzuges .Eine gute Teamarbeit in der Vorbereitung zeigt uns, die JSG ist aktiv und attraktiv.



kurz vor dem Start, die Spannung war groß , hält das Kunstwerk denStraßenschäden in Groß Schneen stand ?



beim Umzug mittendrin und voll dabei - die JSG !!!!!!!!!!

Seiten (2):  [1]  2 

 User heute: 23  User gestern: 36  User gesamt: 82.149  User Online: 1  Max. User Online: 106  Max. User: 169